Angefangen hat alles im Diakonissengarten
Von dort verlagerte sich das Boule-Spiel in die Maille.Logo Bouleclub Esslingen 2 Nachdem die Stadt 1995/96 den äußeren Burgplatz umgestaltete, erhielt der Verein hier ein ausreichend großes Gelände mit einer kleinen Flutlichtanlage.
Clubmitglieder nehmen regelmäßig an den Meisterschaften des Petanquelandesverbandes (BBPV) teil und der Club hat Teams im BBPV-Spielbetrieb.
Sportliche Erfolge errang der BC Esslingen mit den Meisterschaften der Regionalliga 1998, der Landesliga 2006, der Oberliga 2013, der Landesliga 2014 und 2018.
Unser jährlich seit 1999 stattfindender Coupe d'oignon (Zwiebelcup) ist für uns das Highlight des Jahres. Der Name nimmt Bezug auf den Spitznamen der Esslinger, die nach einer Sage auch die Zwieblinger genannt werden. Das Turnier findet traditionell am letzten Sonntag der Sommerferien statt.
Den Besuchern unserer Webseite wünschen wir ein schönes Spiel.
Allez les boules !
 
Wenn Du Mitglied werden willst, klicke hier drauf, dann kommst Du direkt zum Mitgliedsantrag und zur Satzung. 
Um Kontakt zu uns aufzunehmen - klickst Du hier drauf! 
Das Letzte findest Du unter Verein, Aktuelles.  

Ja, und hier noch unser Vorstand, ins rechte Licht gerückt....

2019 Vorstand

Einen Fehler auf unserer Website gefunden? Wenn Du den Webmaster darüber informierst kann er das Fehlerchen vielleicht beseitigen.


Backnang, 10.04.2012

Problem: Nach dem letzten Update kam es zu Problemen beim Versuch sich zu "Registrieren". Die Website stürzte ab mit einer Fehlermeldung "Fatal error ....in captcha.....".

Lösung: Der Fehler ist behoben. Im PHP-Code wurde die entsprechende Fehlerzeile geändert. Eine Registrierung ist jetzt wieder möglich!

Webmaster


Backnang, 05.03.2012
Vereinsmitglieder die sich registrieren, werden vom Webmaster freigeschaltet und können auf Menüpunkte und Downloads zugreifen, die "normalen" Besuchern verschlossen sind. Dies sind u.a. Mitgliederlisten mit allen Kontaktdaten, Spielberichte usw.

Hier der Link zu GoogleMaps.

Unser Spielplatz ist bei der "Burg", im Navi könnt ihr Esslingen, Mülbergerstrasse  146 eingeben. Das ist ein Gebäude auf der "falschen" Strassenseite. Gegenüber, auf der anderen Strassenseite, ist unser Parkplatz. Direkt dahinter siehst Du uns spielen. Unter der Voraussetzung Du kommst am Mittwoch oder Freitag so ab 17:00 Uhr. Wenn Du dein Auto auf den vorgelagerten Parkplätzen abstellen willst: bei den "unteren" Parkplätzen sind welche von den Restaurants "Dicker Turm" und "Trödler". Bitte diese Plätze nicht benutzen. Die stellen dafür auch keine Tische auf den Bouleplatz.



GoogleMapBurg

Hier die "Clubgeschichten". Sie zeigen, wie sich unser Club seit seiner Gründung im Jahre 1995 entwickelt hat.

Vereinsausflug zum 10-jährigen Bestehen unseres Clubs nach Überlingen

Nach über 1-jähriger Vorbereitungszeit durch das Organisationskomitee Karin, Bruno und Patrick fuhren einige Mitglieder vom 1. bis zum 3. Juli 2005 zu einem 3-tägigen Vereinsausflug nach Überlingen. Bestes Wetter begleitete uns während des Aufenthalts. Am 1. Abend im Quartier "Gasthof Hosbein" in Heiligenberg saßen wir gemütlich zusammen und klönten viel über boulistische Raffinessen. Der folgende Tag stand ganz unter dem Motto "boule totale". Wir wurden herzlich im Vereinshaus des Boulevereins "Alt Birnau" empfangen und die Boulefreaks Überlingen besorgten das Grillgut und los ging's. Boulen, grillen, boulen, grillen ... bis in die Nacht hinein. Der sonnige und frische Sonntag Morgen war genau richtig für einen erholsamen Stadtspaziergang (mit Luftboule). Es schloß sich eine Stadtführung in den oberen und unteren Stadtgarten an.

Die Meisterschaften im Ligaspielbetrieb des BBPV Baden-Württemberg

1998 RL Meister 19981998 Regionalligameister

Elke Henn, Dany Sämann, Rudi Meier, Ebe Schenk, Frank Schmid, Jens Könekamp, Bert Gerull, Ritchie Dehne

 

 

 

 

 

2006 LL Meister 20062006 Landesligameister Neckar-Alb

Rudi Meier, Gabi Kronbach, Eberhard Walke, Bert Gerull, Wolfgang Aust, Günter Kaiser

 

 

 

 

 

2013 Oberligameister Neckar-Alb2013 OL Meister 2013 (2)

Wolfgang Aust, Marc Roussseau, Gabi Kronbach, Mary Meier, Bert Gerull (fehlt), Rudi Meier, Eberhard Schenk

 

 

 

 

 

2014 Landesligameister Neckar-Alb2014 LL Meister 2014

Martin Bott, Monika Knoll, Winnie Beron, Günter Knoll, Ritchie Dehne, Kai Burkhardt, Franco Spirigliozzi

 

 

 

 

 

 

2018 Landesligameister Neckar-Alb2018 LL Meister 2018

Meisie Arndt-Bauer, Jochen Bauer, Peter Kolb, Yan Jung, Ebe Schenk, Claude Gliemann, Bruno Raab-Monz